Ayurvedische Hautpflege - EssBare Pflanzenkosmetik


Mir ist es sehr wichtig, die Menschen aufmerksam und bewusst zu machen, wie schädlich eigentlich die herkömmliche Kosmetik ist.

Ich mach mir schon seit einigen Jahren meine Kosmetik selbst und vor einem Jahr hab ich es geschafft ganz unabhängig von der konventionellen Kosmetik zu sein. In meinem Badezimmer steht kein einziges gekauftes Pflegeprodukt mehr.

Im Grunde braucht eine gesunde Haut wenig Pflege. Sie sorgt für sich selbst und produziert täglich ihre eigene Hautcreme. Diese Hautcreme umhüllt die Haut mit einer natürlichen Emulsion, einer Mischung aus Feuchtigkeit (Schweiß) und Fett (Talg). Werden die natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren durch die aggressive chemische Kosmetik zerstört, verdunstet das Wasser und die Hautoberfläche trocknet schnell aus. Die Haut muss nicht mehr selbstständig arbeiten und benötigt immer mehr Pflegeprodukte.

Unser größtes Organ, die Haut, nimmt mehr Inhaltsstoffe auf als vermutet wird. Daher sollte man achten, mit was man sie nährt. Meiner Meinung nach, sollte die Kosmetik immer essbar sein, denn unsere Haut isst schließlich auch mit.

Sie werden sich jetzt fragen was essbare Kosmetik ist?

  • Ganz einfach, was wir essen können, können wir auch als Pflegemittel verwenden. 
  • Mohn - ein wunderbares Peeling
  • Joghurt - reinigt das Gesicht und ersetzt Make-up Entferner
  • Kräuter in der Natur gesammelt die dann zu Ölauszug weiterverarbeitet werden können, als heilsame Salben und Cremes
  • Milchprodukte wirken regenerierend und feuchtigkeitsspendend
  • Honig versorgt mit wundheilenden Inhaltsstoffen

 

Wer eine Wirkstoffkosmetik sucht, findet sie in der Natur

Ich gebe gerne mein Wissen weiter in dem ich verschiedene Workshops veranstalte. Dort biete ich ihnen die Möglichkeit, eine Preiswerte, Umweltfreundliche und einfache Kosmetik selbst herzustellen.



Ein Grundprinzip ayurvedischer Kosmetik ist die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse unterschiedlicher Hauttypen

Kleine Auszeit:  69 €


  • Reinigung des Gesichtes 
  • Enzympeeling - manuelles Peeling
  • Tiefenreinigung
  • hautspezifische Maske
  • Gesichtsmassage mit hochwertigen Ölen 
  • Lippenpflege
  • Abschlusspflege

 

ayurvedische NaturkosmetikbehandlungSchönheit


       Schönheitsextras: 


  • Ultraschallbehandlung Euro 30
  • Mikrodermabrasion Euro 30
  • Wirkstoffampulle Euro 10
  • HF Stab Euro 10


Kosmetische Akupunktur  

Durch Reizungen bestimmter Akupunkturpunkte mit hauchdünnen Nadeln werden positive Effekte wie Verbesserung der Hautelastizität, Erhöhung der Kollagenproduktion bis zur Anregung der Durchblutung und des Lymphflusses beobachtet. 

  • Kosten:  89 Euro pro Behandlung
  • 6x - 499 Euro

 


Mesotherapie Haarausfall

Dabei wird ein Revitalisierungscocktail mit feinen Nadeln direkt in die Kopfhaut injiziert und verteilt sich daraufhin im gesamten Haarbereich. Die Behandlung ist schmerzfrei. Erfahrungsgemäß sind etwa 6 Anwendungen im Abstand von je einer Woche für gesünderes und volleres Haar notwendig. 

  • Kosten:  89 Euro pro Behandlung
  • 6x - 499 Euro


 

  • Pflege und Tipps für Krebspatienten
  • Akne- Behandlung
  • Neurodermitis-Behandlung/Psoriasis-Behandlung
  • Rosacea-Behandlung etc.


Die Behandlungen von Hauterkrankungen enthalten:

Ernährungsberatung und naturheilkundliche Unterstützung zusätzlich zur Hautpflege

90 Minuten - 89 Euro

 

Fruchtsäure-Behandlung: 

  • 60 Minuten - 69 Euro
  • 6x - 360 Euro

Peelings mit Fruchtsäure haben einen größeren Effekt als die mechanischen Varianten. Deshalb finden Sie häufig bei gesteigerten kosmetischen Bedürfnissen Anwendung, zum Beispiel bei

 


  • Narben durch Akne
  • Pigmentflecken
  • Erweiterte Poren
  • Hautunreinheiten
  • kleinere Falten
  • Anti-Aging
  • Porenverkleinerung